Neues von uns.

NEWS

Tim Salzmann ist Lehrling des Monats September

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Tim Salzmann aus Gäufelden als „Lehrling des Monats September“ ausgezeichnet. Der 20-Jährige wird bei der Kipp Elektro GmbH in Empfingen im dritten Lehrjahr zum Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet. Etwas bauen, dranbleiben und so lange tüfteln, bis die Lösung für ein Problem gefunden ist, das gefiel Tim Salzmann schon als Kind. Anders als manche Mitschüler hatte er also schon früh recht klare Vorstellungen davon, welche Richtung er nach der Mittleren Reife einschlagen wollte. Seine Ausbildungsplatzsuche begann er mit einer Internetrecherche: „Ich informierte mich über Berufe, bei denen sowohl Köpfchen, als auch handwerkliches Geschick gefragt ist. Auf

weiterlesen

Online-Seminare für Betriebe und Beschäftigte

Die IKK classic bietet ein umfangreiches und komplett kostenfreies Seminarangebot an: Mit optimierter Suche, einer komfortableren Buchungsfunktion und vielen neuen Seminarthemen wurde das Seminarportal optimiert und ist von nun an komplett papierlos. Die Zielgruppe der Seminare ist längst nicht mehr nur auf Firmenkunden beschränkt. Auch für Existenzgründer, Meisterschüler, Auszubildende oder pflegende Angehörige bietet die Krankenkasse interessante Seminarthemen. Mehr Informationen zu den Terminen und Themen finden Sie direkt im Seminarportal unter: ikk-classic.de/seminare Selbstverständlich ist das Portal für mobile Endgeräte optimiert. Dadurch kann man von überall aus an Seminaren teilnehmen und sie jederzeit komfortabel verwalten. 

weiterlesen

Seminarreihe Unternehmensnachfolge

Der Generationswechsel im Unternehmen stellt auch erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer vor Herausforderungen. Das Thema ist komplex und vielschichtig und Stolperfallen gibt es viele – nicht nur in Corona-Zeiten. Beginnen Sie deshalb frühzeitig mit der Weichenstellung für Ihre Nachfolgeregelung und besuchen Sie unsere Seminarreihe im Herbst. In kompakten Einheiten informieren Sie unsere Experten über die wichtigsten Aspekte der Unternehmensnachfolge. Die Teilnahme ist kostenfrei. 23.09.2021 Web-Seminar „Unternehmenswertermittlung im Handwerk“ ab 16.00 Uhr Das Web-Seminar zeigt in aller Kürze auf, wie die Handwerkskammer bei der Unternehmenswertermittlung von kleineren und mittleren Handwerksbetrieben vorgeht. Darin wird die Vorgehensweise zur Vorbereitung und der spätere Ablauf, als

weiterlesen

In eigener Sache: Hausmeister gesucht!

Die Eigentümergemeinschaft des „Haus des Handwerks“ (Wallstraße 10) in 72250 Freudenstadt sucht baldmöglichst einen Hausmeister auf 450-Euro-Basis.  Zu den Aufgaben gehören die regelmäßige Kontrolle der Beleuchtung in den Allgemeinflächen des Hauses, kleinere Reparaturen, die regelmäßige Pflege der Außenanlage (Gartenanlage, Rückschnitt Sträucher und Hecken, Reinigungsarbeiten) sowie inbesondere der Winterdienst (Schneeräum- und Streupflicht bestimmter Flächen rund um das Haus bis erstmals 7.30 Uhr morgens). Informationen zu Vergütung und weiterer Rahmenbedingungen erteilt gerne Furkan Kurt von der Deeg Hausverwaltung und Immobilien GmbH: Deeg Hausverwaltung und Immobilien GmbH Ringstr. 30 72250 Freudenstadt Tel: 07441 84 542 Fax: 07441 90 52 77 E-Mail: deeg@immobiliendeeg.de  

weiterlesen

Social-Media-Kampagne der Schreiner-Innung Freudenstadt

Mit gleich drei animierten Kurzfilmen geht die Schreiner-Innung Freudenstadt zum Start ihrer eigenen Homepage und des neuen Lehrjahres peu à peu in den sozialen Medien bei Instagram, Facebook und TikTok (@teamhandwerkfds) auf Azubi-Jagd. Als Ergänzung und in Anlehnung an die Kundenkampagne “Die Signatur” zeigen die drei Filmclips emotional, originell und frisch das Leistungsspektrum des Schreiners auf. Der Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit des Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg hat sich ganz bewusst für animierte Clips entschieden, da diese zeitlos sind und die Episoden beliebig fortgesetzt werden können. Ziel ist, auf unsere Schreiner-Innung und insbesondere auf die Ausbildung im Schreiner-Handwerk aufmerksam zu machen. Teilen erwünscht.  

weiterlesen

Fachverbands-Memory sollte man sich merken!

Die 18 uns angeschlossenen Handwerksinnungen und ihre Mitglieder sind dankbar für die gute und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit ihren Landesinnungsverbänden in Baden-Württemberg! Deswegen verlinken wir selbstverständlich gerne alle unsere Landesverbände hier: www.teamhandwerkfds.de/unsere-innungen/#fachverband Das Fachverbands-Memory für Profis und die, die es werden wollen gibt es hier. Zweifach ausrucken, zuschneiden und perfekte Paare für Ihren Job finden!

weiterlesen